>>Welt-Schimpansen-Tag

Schützt die Schimpansen Westafrikas

Mit dem Schutz der Schimpansen überlebt nicht nur eine vom Aussterben bedrohte Art, sondern ein ganzes Ökosystem.

Mehr dazu...

>>Welt-Schimpansen-Tag<<

Am 14. Juli 1960 betrat Jane Goodall das erste Mal den Gombe-Stream-Nationalpark in Tansanina, um das Verhalten der Schimpansen zu studieren. Heute, fast 60 Jahre später, engagiert sie sich immer noch für unsere nächsten Verwandten und setzt sich für ihren Schutz ein. Aus diesem Grund wird am 14. Juli 2018 erstmalig der „World Chimpanzee Day“ gefeiert. An diesem Tag soll auf die Einzigartigkeit und die Bedrohung der Schimpansen aufmerksam gemacht werden.

 

Aus diesem Grund möchten wir euch recht herzlich zu unserem Aktionstag für den Welt-Schimpansen-Tag einladen. An diesem besonderen Tag möchten wir euch über das Schimpansenprojekt der Serengeti-Park Stiftung informieren. Hierfür findet ihr uns am Ukale Nostalgie-Karussell im Serengeti-Park. Für die Kleinen gibt es tolle Aktionen mitKinderschminken und Schimpansenmasken basteln. Spannende Vorträge über unser Schimpansenprojekt, die Serengeti-Park Stiftung und Schutzmaßnahmen finden um 12 und 14 Uhr im Amboseli-Menschenaffenreservat statt.

 

                                                                                      #WoldChimpanzeeDay