Schützt die Schimpansen Westafrikas

Mit dem Schutz der Schimpansen überlebt nicht nur eine vom Aussterben bedrohte Art, sondern ein ganzes Ökosystem.

Mehr dazu...

>>Lamm Flocke hat ein neues Zuhause<<

Die Serengeti-Park Stiftung züchtet die vom Aussterben bedrohten Leineschafe. Auch in diesem Jahr gab es wieder ordentlich Nachwuchs. In den letzten 4 Wochen sind 4 Böcke und 6 Weibchen geboren. Bei Mutter Helene reichte allerdings die Milch nicht für ihre beiden Lämmer. Die stärkere Henriette setzte sich zusehends an der Zitze durch, so dass die kleine Flocke immer schwächer wurde. Deshalb zog sie vier Tage nach der Geburt zu Tierarztfachangestellte Franziska Henn und Tierpfleger Christoph Flügel um. Dort wird die Kleine nun mit der Flasche großgezogen. Die beiden haben selber eine Herde mit 7 Leineschafen in die Flocke integriert wird wenn sie alt genug ist. Zurzeit genießt sie es aber noch alle paar Stunden gefüttert zu werden und mit den 4 Hunden zu spielen.